010309

es ist märz..
wow, die zeit fliegt in den letzten wochen nur so an mir vorbei, so langsam blick ich gar nicht mehr durch. morgen die erste kursarbeit in diesem halbjahr und ich habe es natürlich wieder mal nicht geschafft, dafür wirklich etwas zu tun, sondern mich dafür von allem möglichem ablenken lassen.
wie zum beispiel dem FRÜHLING. der es aber auch definitiv wert ist! heute kam zum ersten mal der eismann in unsere straße! krass wie das schöne wetter alle menschen so glücklich macht – außer wenn man arbeiten oder lernen muss..

ich LIEBE den style der schauspieler in der verfilmung des HAIR-musicals..
könnte mich diesen frühling/sommer durchaus inspirieren; leider sind im www nur sehr wenige bilder zu finden – muss man sich dieses schmuckstück eben öfter mal auf dvd begutachten (:
der look dürfte mit etwas hilfe aus mamas kleiderschrank eigentlich auch machbar.

auf schlafen hab ich absolut keine lust.. nächste woche bin ich für 4 tage als teamerin bei afs unterwegs. strähäss! aber es macht ja auch spaß.. meistens (: ich will wieder shoppen gehen.. homeshopping ist zwar gut für faule wintertage, aber spätestens an abi-frei muss ich wieder raus in die frühlingssonne und fashionluft schnuppern! außerdem wächst die wunschliste und gedeiht.. way too fast btw!
der trench ist übrigens doch keine so tolle idee da extrem überlaufen zur zeit.. er ist überall und mit meinen vorstellungen fürs frühjahr inzwischen irgendwie auch nicht mehr kompatibel..
die verspielteren versionen sind aber trotzdem ganz hübsch!

bilder [asos.com]

enjoy.
gute nacht träumt süß.

xoxo

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s