Mi casa en las nubes

1-3:via 4+5: beautifulthingstoshare

Ein bisschen Inspritation und Sonnenschein in diesem tristen Tauwetter. Für schöne Räume kann ich mich immer wieder mal begeistern, und bei beautifulthingstoshare werde ich, was schöne Dinge wie die obigen angeht, immer fündig. Demnächst heißt es auch für mich, das elterliche Nest nach Jahren des Träumens der eigenen Wohnung zu verlassen, und schon jetzt habe ich teilweise schon sehr genaue Vorstellungen von dem, wie es später sein soll. Allein in meinem nur einige wenige m² großen Reich habe ich mich farblich größtenteils ausgetobt, und ein knallbunter Leuchter sowie pinkfarbene Wände geben einen kleinen Vorgeschmack auf die dekorativen Wunder, die da kommen mögen. Das nächste Jahr werde ich zwar im schwiegerelterlichen Heim verbringen, doch auch dortird sich keine weiße Wand gegen meine Deko-Wut wehren könne. Zumal doch gerade neu angebaut wurde. Dort ist noch alles sozusagen „unberührt“ – seufz…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s